Ergotherapie Nadja Haas, München Trudering

Ergotherapie – Was ist das?

Die Ergotherapie – abgeleitet aus dem Griechischen "ergein" (handeln, tätig sein) – geht davon aus, dass "tätig sein" ein menschliches Grundbedürfnis ist und dass gezielt eingesetzte Tätigkeit gesundheitsfördernde und therapeutische Wirkung hat. Deshalb unterstützt und begleitet Ergotherapie Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von einer Einschränkung bedroht sind und/oder ihre Handlungsfähigkeit erweitern möchten.

Ergotherapie bei Parkinson, Multiple Skerose München TruderingErgotherapie bei Epilepsie und Multiple Sklerose München TruderingErgotherapie bei Epilepsie und Multiple Sklerose München Trudering

Ergotherapie – Wer wird behandelt?

Kinder- und Erwachsene jeden Alters, die vorübergehend oder dauernd durch:

Ergotherapie – Das Ziel

Das Ziel der Ergotherapie ist immer das Erreichen, Verbessern oder Erhalten größtmöglicher Selbständigkeit im alltäglichen Leben wie Körperpflege, Fortbewegung, Kommunikation, Haushalt, Schule, Beruf und Freizeit. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

Ergotherapie – Wer finanziert es?

Ergotherapie kommt auf Grundlage einer ärztlichen Verordnung zum Einsatz und zählt zu den Heilmitteln. Die wesentlichen gesetzlichen Grundlagen bilden das Ergotherapeutengesetz und die Sozialgesetzbücher (SGB) V und IX. Kostenträger sind die gesetzliche oder private Krankenversicherung und Berufsgenossenschaften. Die ergotherapeutische Leistung kann aber auch privat bezahlt werden.

Ergotherapiepraxis Haas München Trudering Ergotherapiepraxis Haas, LSVT BIG, Spiegeltherapie, Selbsthilfetraining und Haushaltstraining München Trudering Ergotherapiepraxis Haas, LSVT BIG, Spiegeltherapie, Selbsthilfetraining und Haushaltstraining München Trudering